über ARGE Räume

ARGE RÄUME – Kulturraumvernetzung von Unten:
Im April 2018 hat sich ARGE RÄUME in offenen Treffen als Aktions- und Solidarplattform für selbstorganisierte, soziokulturelle Räume in Wien formiert. Nach mehreren offenen Treffen haben sich drei Formate, bzw. Bausteine für die nächste Zeit herauskristallisiert:
Koordinationstreffen – Arbeitsgruppen – Stammtisch

Der monatliche Stammtisch findet an verschiedenen Orten statt und bietet die Möglichkeit, die Teilnehmer_innen kennenzulernen, aktuelle Themen zu diskutieren und sich in einem informellen Rahmen über die ARGE und die verschiedenen Möglichkeiten der Teilnahme und Unterstützung in einem der drei genannten Formate zu informieren und auszutauschen.